Rügen Nord

107976_web_R_by_Marco Barnebeck(Telemarco)_pixelio.deRügen Nord

* jeden Dienstag, ganzjährig

Kap Arkona-Stubbenkammer/Kreidefelsen

Diese Rundfahrt führt Sie in den nördlichsten Teil der Insel Rügen. Vorbei an den längsten denkmalgeschützten Bauten Europas, dem ehemaligen KdF-Bad Prora und dem Fährhafen Mukran geht die Fahrt nach Sassnitz. Die zweitgrößte Stadt auf Rügen und zugleich die nördlichste in Mecklenburg-Vorpommern ist weder verspielt noch mondän. Vor den Toren der Stadt befindet sich  der Nationalpark Jasmund, der kleinste deutsche Nationalpark mit seinen malerischen Kreidefelsen und dem größten zusammenhängenden Waldgebiet Rügens. Während unseres einstündigen Aufenthalts in der Stubbenkammer haben Sie die Möglichkeit das Nationalpark-Zentrum Königsstuhl (zzgl. Eintritt) zu erkunden und einen wunderschönen Ausblick von der Aussichtsterrasse zu genießen. Weiter geht die Fahrt über die Hochuferstraße in Richtung Kap Arkona. Dort angekommen haben Sie ca. 2 Stunden Zeit, das Kap zu besichtigen, das Fischerdörfchen Vitt mit seiner Rundkirche zu besuchen oder sich ein wenig auf dem Gutshof in Putgarten umzuschauen. Die Rundfahrt endet gegen 16:30/17:00 Uhr.

Leistungen: Busfahrt mit Reiseerläuterungen des Fahrers

Preis: Erw. 25 € / Kinder 16 €