Insel Usedom

205689_web_R_K_by_Birgit Winter_pixelio.deInsel Usedom

Ahlbeck-Heringsdorf                                

jeden Dienstag * April bis Oktober

Besuchen Sie mit uns die zweitgrößte deutsche Insel. Die Seebäder Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin, bekannt als „Die kaiserlichen 3“ verdanken ihren Namen der prunkvollen Vergangenheit. Sie übten seit jeher eine magische Anziehungskraft auf den Adel, das wohlhabende Bürgertum und berühmten Künstler aus. Über Anklam, die Südwestspitze der Insel Usedom und die Zecheriner Klappbrücke erreichen wir Ahlbeck. Hier angekommen, spazieren Sie mit unserem Reiseleiter entlang der Promenade, der längsten Flaniermeile Europas, bis ins Seebad Heringsdorf. Anschließend bleiben Ihnen ca. 2 Std. Zeit für eigene Erkundungen. Sie können u. a. die 508 m lange, bebaute Seebrücke mit seinen zahlreichen Geschäften und Cafès besuchen. Die modern gestaltete Seebrücke ist die imposanteste und längste Seebrücke Festland-Europas. Gegen 16.00 Uhr verlassen Sie, vorbei an Zinnowitz, Koserow, Bansin und Wolgast, die Insel Usedom und erreichen gegen 18.30/19.00 Uhr Ihre Urlaubsorte.

 

Leistungen:

Busfahrt, Führung entlang der Promenade von Ahlbeck bis Heringsdorf & Ortsführung Heringsdorf mit Reiseleitung

 

Preis: Erw. 35,00 € Kurtaxe extra vor Ort / Kinder 27,00 € / Hunde auf Anfrage 5,00 €